Herzlich Willkommen!

Auf dieser Website werden aktuelle Beiträge zum Thema Kleingartenzerstörung in Hannover veröffentlicht.

Anlass dafür ist das sogenannte „Kleingartenkonzept“ der Stadt. Denn nach Wunschvorstellung der Stadt sollen ca. 1000 Kleingärten bis 2025 platt gemacht werden!

Betroffen sind wir alle – nicht nur als Kleingärtner_innen, denen die Gärten genommen werden. Natur ist für uns alle wichtig. Besonders in Städten ist es dringend nötig die wenigen Grünflächen die es gibt zu erhalten, anstatt immer nur Betonklötze zu bauen.

Wir haben mit der Organisation des Widerstands gegen dieses ungeheuerliche Vorhaben begonnen. Denn wir werden nicht einfach den Kopf in den Sand stecken. Wir bleiben!

Advertisements